Commons Public Partnership. Zeit für etwas Neues.

Gemeingut in Bürgerhand (GiB) ist ein cooler Verein. Ihm kommt das Verdienst zu, die Probleme mit den so genannten Öffentlich Privaten Partnerschaften (ÖPP) gut nachvollziehbar zu beschreiben. GiB macht ÖPP kampagnenfähig. Und GiB zeigt Alternativen auf. Das ist super! Eine Idee allerdings taucht in GiB Texten bislang nicht auf: die der Commons Public Partnership (CPP). […]

Wirtschaft neu denken. Gemeinsam! Ein Seminar

vom 01.Juni bis 03.Juni 2018 in der Gemeinschaft Pfarrkeßlar Wir wollen gemeinsam ein Wochenende in naturnaher Umgebung verbringen und uns mit der Frage beschäftigen, wie unsere komplexe Welt sozial gerechter und ökologischer gestaltet werden kann. In Workshops werden wir uns mit solidarischer Ökonomie, dem Konzept „Buen Vivir“ (gutes Leben) und Commons jenseits von Wachstum auseinander […]

The Urban Commons Cookbook

There are only 4 more days to go to support this project: The Urban Commons Cookbook, a proposal by the Urban Research Group. What makes urban commons projects, from community gardens to housing collectives, successful or not?  What should I consider when starting a commons project? What are some challenges that similar projects faced and […]

Wer Politik verändern will, muss über Ontologien reden

„Praktiken sind ohne die darunterliegende Weltsicht leblos.“ schreibt Fréderic Laloux. Und diese Weltsichten sind immer da. Nur machen wir sie uns oft nicht bewusst. Wir nehmen sie hin. So wie wir hinnehmen, dass die Erde uns trägt, wenn wir einen Fuß vor die Tür setzen. Wahrscheinlich würden wir verrückt, wenn wir täglich den Grund hinterfragten, […]

6. Commons Sommerschule. Jetzt bewerben!

UPDATE APRIL 2018: DIE 6. COMMONS SOMMERSCHULE IST AUSGEBUCHT bzw. ÜBERBUCHT. EINE WARTELISTE KÖNNEN WIR DAHER LEIDER NICHT EINRICHTEN! Die sechste Commons-Sommerschule findet vom 23. bis 30. Juni 2018 im thüringischen Bechstedt statt. Wer die Stimmung bisheriger Sommerschulen einfangen möchte, kann sich hier umschauen. + BEWERBUNGSSCHLUSS IST AM 18. MÄRZ 2018! + Commons tun wir […]

Commons: Kompass für den Zukunftshafen Tempelhof

Mit seinen mehr als 300.000 qm Fläche zählt der Tempelhofer Flughafen zu den größten Gebäuden auf dem Planeten. Aus dem größenwahnsinnigen Nazibau soll etwas Gemeinsames werden. Darauf muss man erstmal kommen!  Die Initiativgruppe Tempelhof ist darauf gekommen. Sie will die großenteils leerstehenden Räume zu Experimentier-, Praxis-, Lern- und Forschungsorten für eine gemeinwohlorientierte urbane Lebens- und […]

Haben durch Teilen; KarmaKonsum X

KarmaKonsum X ist dieses Mal anders. Die Jubiläumsausgabe präsentiert sich als online-Konferenz. Der Spielplan mit allen Sendeterminen ist inzwischen publik.   Ich habe einen Beitrag zum Thema <Haben durch Teilen? Die Logik der Commons> beigesteuert. Gesendet wird er am 27.09. 2017 um 20 h und ist anschließend – so wie alle Konferenzbeiträge – für 24 […]