Anders Wirtschaften Jetzt! 11.06.2020

Das Netzwerk Oekonomischer Wandel, NOW, stellt sich vor. Do., den 11. Juni 2020, 16.30 – 18.00 Uhr Online In meinem Kalender speichern  Sprache: Deutsch Teilnahmegebühren: frei Jetzt anmelden Veranstalter/in: Heinrich-Böll-Stiftung – Bundesstiftung Berlin in Kooperation mit dem Netzwerk Oekonomischer Wandel, NOW Mit: Silke Helfrich, Autorin, Sozialwissenschaftlerin und Aktivistin zu Commons Friederike Habermann, Volkswirtin, Historikerin und […]

CoronaFragen III

Ich poste jeden Tag eine Frage, die mir im Zusammenhang mit der Coronakrise durch den Kopf geht. Die Fragen sind unsortiert und betreffen vor allem, aber nicht nur, soziale, politische, ökonomische und framing-Themen. Es folgen die Fragen der dritten Woche (ohne die gängigen Abkürzungen auf twitter und daher leicht geändert). Die Sammlungen der ersten beiden […]

CoronaFragen II

Ich poste jeden Tag eine Frage, die mir im Zusammenhang mit der Coronakrise durch den Kopf geht. Die Fragen sind unsortiert und betreffen vor allem, aber nicht nur, soziale, politische, ökonomische und framing-Themen. Es folgen die Fragen der zweiten Woche (ohne die gängigen Abkürzungen auf twitter und daher leicht geändert). Die Sammlung aus der ersten […]

CoronaFragen I

Vor einer Woche habe ich ein Twitterprojekt gestartet. Ich poste jeden Tag eine Frage, die mir im Zusammenhang mit der Coronakrise durch den Kopf geht. Sie sind unsortiert und betreffen vor allem soziale, politische, ökonomische und framing-Themen. Es werden im Laufe der Zeit auch epidemiologische und ökologische Fragen hinzu kommen. Hier folgen die Fragen der […]

Ökonomischer Wandel. NOW!

In dieser Zeit zerrinnender Gewissheiten wird Eines klar: weder Markt noch Staat können so weitermachen wie bisher. Commons ausweiten, Märkte am Gemeinwohl ausrichten, den Staat umfassend demokratisieren. Das sind drei Wege, die wir im Netzwerk Oekonomischer Wandel (NOW) miteinander verknüpfen. Wir haben uns in NOW zusammengetan, um in Vielfalt zu vertreten, was uns eint: ein […]

Allmende statt Open Everything

Mein Gastbeitrag für Wikimedia Offenheit sagt sich leicht dahin und ist doch kein Leichtes. In Vertrauensräumen ist es einfacher, offen zu sein und etwas freizugeben. Menschen fürchten dann nicht über den Tisch gezogen zu werden. Sie vertrauen darauf, dass das, was sie freigeben von Anderen auch sinnvoll genutzt wird. Oft wird über die Technik bestimmt, […]