„Mein Commons? Dein Commons? CREATIVE COMMONS!“

Vom 19.09 bis 31.10. gibt’s in Leipzig die Open (HE)ART-FAIRr Ausstellung und mehr: Die Galerie eeg, der Hackerspace sublab und die Free Software Foundation Europe (FSFE) veranstalten zum Beispiel am 19. September gemeinsam ihren „Tag der freien Lizenzen“ – mit Ausstellungen, Diskussionen und der ersten Netaudio Nacht Leipzigs. Um 10 Uhr wird mit „Open (He)art-fair“, […]

Das Geheimnis der Commons

oder: Wissenschaftscommons: Jenseits von Open Access Das Netz funktioniere für Pornos, den Kauf von Schuhen und Büchern, nicht aber für die Wissenschaft, sagt der us-amerikanische Jurist James Boyle. In diesem Video beschreibt James Boyle Sciene Commons als einen Versuch, ein enormes Gemeingut an wissenschaftlichem Wissen zu schaffen. Und zwar durch ein „semantisches Netz„, in dem […]

Der Aufstieg der digitalen Allmende

… sei „eine der großen Erzählungen unserer Zeit“, sagt David Bollier in diesem lesenswerten Interview. Die Frage, wie er zum Thema kam, beantwortet er so: „Ich habe 1980 eine von Nader einberufene Konferenz besucht, die mich sehr beeinflußt hat. Sie nannte sich, „Kontrollieren, was wir besitzen“, und es ging da um viele Ressourcen, die wir […]

Commons per Video

Der Papst bekommt einen. Der geht mit der Zeit. Also dachte ich: Ich brauch auch einen! Einen eigenen youtubekanal! Er heißt CommonsDeutschland, ist aber trotzdem mehrsprachig. (Derzeit englisch, deutsch, spanisch… weitere folgen.) Dort werde ich alle Videos einstellen, die im Zusammenhang mit den Commons/ Gemeingütern/ Allmenden spannend sind. Habe bereits damit angefangen und festgestellt, dass…

Vertrag mit Verlag: *hpfü*

Olaf Schubert boykottiert die Plattenindustrie. Zum Kringeln! „Sollen sie sehen, wie sie ohne mich klarkommen“, findet Schubert. Ich finde: das ist echt ein Verlust für die Industrie. Ich musste das rasch bloggen, weil auch ich gerade solch einen Vertrag in der Hand halte … „hpfü“ (4’48 – 5’05 dieses Videos!)  Mit dem Unterschied natürlich, dass […]

Die größte und am schnellsten wachsende Bewegung der Welt

Vergangenes Wochenende waren mehr als 20 verschiedene Netzwerke und zivilgesellschaftliche Organisationen (u.a. Weltzukunftsrat, Wiser Earth und Weltsozialforum) versammelt, um einen gemeinsamen Kurs zur Entwicklung einer Plattform für die Weltgemeingüter, die Global Commons, zu finden. Die Global Marshall Plan Foundation bekam dort das Mandat, diese -digitale- Plattform zu koordinieren. Das Ganze geht aus der Initiative Coalition […]

Getrennte „Commons-Gipfel“

Die Einladung zum diesjährigen icommonssummit kommt so enthusiastisch daher, dass ich schwer bedaure, nicht vom 29. Juli bis 01. August in Saporro zu sein. Für das Klima ist das freilich besser. Doch auch die Forscher und Aktivistinnen, die sich vor allem mit natürlichen Ressourcen befassen, belasten im Sommer gehörig ihr CO2 Konto. Sie treffen sich […]