Bürgerbiologie und Freie Gentechnik

Manchmal ist mir diese Open (Source) Euphorie suspekt. Zum Beispiel wenn sie weitgehend losgelöst von der Frage durchs Netz geistert, was wir für welchen Zweck entwickeln und tun. Hier ein aktueller Beitrag von Gary Richmond im Free Software Magazine zum Potential von Open Source Biologie. Richmond schreibt mit beeindruckender Begeisterung. Ich verstehe zwar nichts von […]