Commonskritik: Ja, wohin schreitet sie denn?

Tatsache ist: Ich freue mich über jeden Artikel zu den Commons. Über jede Kritik und jeden Verriss. Der Grund ist einfach: Nichts wäre vielsagender als das öffentliche Schweigen. Zugegebenermaßen ist meine Freude – je nach Artikelinhalt – mal mehr mal weniger intensiv. Ein Beispiel für Letzteres ist dieser in der iz3W erschienene Beitrag in dem […]