MUSTER DES COMMONING – Das Kartenset!

Der Auftakt unserer Mustersprache ist ENDLICH FERTIG! WORUM GEHT´S?  Jeden Tag stehen wir auf und machen Kapitalismus – wieso machen wir nicht mal was anderes? (David Graeber)  Die Mustersprache des Commoning zeigt, wie das gehen kann. Sie wird überall dort nützlich sein, wo commoning lebendig werden will! Das Kartenset enthält Muster für insgesamt drei Bereiche: Soziales Miteinander, […]

Commoning oder Wie Transformation gelingt. Auftakt einer Mustersprache

Es fühlt sich nicht nur an wie eine Weltpremiere. Es ist eine Weltpremiere. Beim Kongress Zukunft für Alle stelle ich am 27.08.2020 zwischen 15 Uhr und 16.30 Uhr die erste wirkliche Mustersprache des Commoning vor (Anmeldung ggf noch möglich). Sie ist in enger Zusammenarbeit mit David Bollier, Julia Petzold und vielen Anderen entstanden. Die Mustersprache […]

Einfacher Gemeinsam Handeln – Ein Musterworkshop

UPDATE 25.10.2016: Toll, dass der Workshop auf so viel Interesse stößt. Die Anmeldung ist geschlossen. In 2017 gibt es bestimmt wieder eine Gelegenheit. Infos dann an dieser Stelle. EINLADUNG ZU EINEM MUSTERWORKSHOP NACH CHRISTOPHER ALEXANDER EINFACHER GEMEINSAM HANDELN von TransforMap und Silke Helfrich (CSG und Commons Institut) Die Frage ist nicht was Commons sind, sondern […]

Commons Creating Peer Economy. Kristallisation einer enkeltauglichen Gesellschaft?

Hier gibt es in vier Folgen die Langfassung meines Beitrags, der in der letzten Oya zum Thema Commoning erschienen ist. Der Titel des Beitrag war: Commons fallen nicht vom Himmel Vier Thesen, vier Blogbeiträge. In diesem Post gibt’s These 4 (unter Anderem zum Thema „upscaling„). Es ist der letzte Beitrag der Serie. Der Text hat […]

„Häng ’ne Null dran“: Von der Entdeckung der Peer-Ökonomie

Ich habe noch nichts über das bemerkenswerteste Treffen geschrieben, an dem ich seit langem teilgenommen habe. Unser erstes internationales Strategietreffen für insgesamt 21 „commoners“ fand Ende Juni statt, an einem einzigartigen Ort und mit inspirierenden Menschen. „Es war ein unwahrscheinliches Treffen,“, sagte mein Kollege David Bollier. Und doch hat es stattgefunden. Warum hab ich dann […]