Erdöl in Ecuador: Please don’t touch

Commons brauchen Kümmerer. Und Geld. Stellt sich die Frage: woher cash für commons nehmen? Die Idee der Nutzungsentgelte für globale Gemeinschaftsgüter ist dabei heiß umstritten. Doch wie steht es um Entgelte für Nutzungsverzicht? Vor einigen Tagen schrieb Jörg auf diesem blog über eine bemerkenswerte Initiative ecuadorianischer Organisationen. Die Ölvorkommen im Yasuni Nationalpark (UNESCO Biosphärenreservat) sollen […]

Commons sind friedensstiftend

Commons sind friedensstiftend. Ohne die Diversität unserer Gemeinressourcen keine (Diversität an) Nahrung, Energiequellen, Transportmöglichkeiten, Kommunikation, Kultur, Medizin uvm. Wir brauchen Commons wie die Luft zum Atmen. Die friedensstiftende Relevanz der (globalen) Allmende, macht gerade heute am Beispiel der Atmosphäre, kurz vor der entscheidenden Phase der Klimaverhandlungen in Bali, Schlagzeilen: Dort, wo Allmende erodieren drohen Konflikte […]